• © Giulia Iannicelli

  • © www.pixabay.com

  • © Stadt Nürnberg

Energieberatung

Wann immer Sie eine größere Bau- oder Sanierungsmaßnahme an Ihrem Gebäude planen, sollten Sie rechtzeitig eine unabhängige und kompetente Energieberatung in Anspruch nehmen.

Eine Impulsberatung oder Einstiegs-Energieberatung bietet Ihnen einen Überblick über Rahmenbedingungen, Sanierungsmöglichkeiten und Förderprogramme. Eine Vor-Ort-Energieberatung ermöglicht dagegen ein individuell abgestimmtes Konzept, das das Gebäude ganzheitlich betrachtet und zugleich Ihre Bedürfnisse und finanziellen Möglichkeiten berücksichtigt. Dabei wird Wert auf einen durchdachten Fahrplan gelegt, sowohl für die Wahl der Einzelmaßnahmen, als auch für die Reihenfolge der Umsetzung und eine Abstimmung eventueller Teilsanierungen. Denn auch wenn Sie zunächst nur eine Dachdämmung oder die Erneuerung der Fenster planen und die nächste Modernisierung erst in zehn oder mehr Jahren ansteht, ist eine Gesamtplanung von Anfang an wichtig.

Energie-Einstiegsberatung der Stadt Nürnberg SAMS- Sanieren und Bauen mit System

Eine Energieberaterin oder ein Energieberater informiert Sie qualifiziert, individuell, produkt- und herstellerunabhängig. Sie erhalten einen Überblick über die Mindestanforderungen nach der gültigen Energieeinsparverordnung und darüber hinausgehende, zukunftsfähige Baustandards, über mögliche Sanierungsmaßnahmen, energetische Konsequenzen, Fördermöglichkeiten, rechtliche Grundlagen und können auf dieser Basis weitere Schritte planen, die Ihren Altbau fit für die Zukunft machen. Falls Sie neu bauen, erhalten Sie Anregungen für ein Energiekonzept, das die künftigen Nebenkosten entscheidend beeinflusst. Die Einstiegsberatung ersetzt keine Vor-Ort-Begehung und beinhaltet keine Energiebilanzen oder Energieausweise.

Bitte bringen Sie zur Beratung folgende Unterlagen, soweit vorhanden, mit:

  • Planunterlagen
  • Daten der Heizanlage
  • Energieverbrauchsdaten (Heizung, Strom)
  • Kaminkehrer-Protokoll

Weitere Informationen:
www.umwelt.nuernberg.de
www.wir-machen-das-klima.de

Terminvereinbarung Umweltamt Nürnberg

0911/2314368
E-Mail senden

Mo.-Do. 8:30-15:00 Uhr
Fr. 8:30-11:30 Uhr

Energieberaternetz Mittelfranken

Das Energieberaternetz Mittelfranken bietet eine professionelle und produktneutrale Beratung durch qualifizierte Energieberaterinnen und Energieberater für Privatleute und Unternehmen. Die Energieberaterinnen und Energieberater sind qualifizierte Architekten, Ingenieure und Handwerker, die über einen qualifizierten Berufsabschluss und eine anerkannte Weiterbildung verfügen und sich kontinuierlich fortbilden. Sie bieten:

  • Unabhängige und fachübergreifende Beratung zu energie-effizienter Gebäudesanierung von Wohn- und Nichtwohngebäuden, auch für Baudenkmale, sowie zu energieeffizienten Neubauten
  • Vor-Ort-Energieberatung (BAFA)
  • Erstellung von Gebäudeenergieausweisen
  • Fördermittelberatung für Sanierung und Neubau, Berechnungen und Nachweise zur Beantragung (zum Beispiel KfW)
  • Qualitätssicherung und Untersuchungen zur Bauphysik, zum Beispiel „Blower-Door“-Tests und Thermografie
  • Bauleitung oder Baubegleitung bei Ihren Sanierungs- und Neubauvorhaben (förderfähig)
  • Beratung zur Senkung des Stromverbrauchs und zur Nutzung von erneuerbaren Energien

Im Energieberaternetz Mittelfranken finden Sie kompetente Energieberaterinnen und Energieberater vor Ort.

ENERGIEregion Nürnberg e. V.

Fürther Straße 244 a, 90429 Nürnberg
Stefan Seufert
09 11/252 96-24
E-Mail senden

Solarinitiative Nürnberg

Die Solarinitiative der Stadt Nürnberg bietet Beratungen und Dienstleistungen zur aktiven Nutzung der Sonnenenergie. Sie informiert Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen zu Solarstrom und Solarwärme, initiiert Solarprojekte im Stadtgebiet und unterstützt Akteure vor Ort bei der Suche nach Objekten und geeigneten Partnern.

Initialberatung

Beratung und Unterstützung für Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbetreibende aus Nürnberg bei grundlegenden Fragen rund um die Nutzung von Solarenergie: Neben der telefonischen Erstauskunft und Initialberatung werden Ihnen Fachstellen vermittelt, die weitergehende Dienstleistungen anbieten (Planungshilfen, bedarfsgerechte Auslegung, Angebotsprüfung etc.).

Solarinitiative Nürnberg

09 11/37 65 16-42
Website besuchen
E-Mail senden

Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen und Ihre Erreichbarkeit mit. Wir rufen Sie innerhalb von 1-2 Werktagen zurück.

Verbraucherzentrale Bayern

Wissenswertes zu Stromsparen im Haushalt, Heizungsanlagen, Wärmedämmung, Nutzung erneuerbarer Energien, Fördermöglichkeiten und Schimmel in der Wohnung (auch für Mieterinnen und Mieter). Die Energieberaterinnen und Energieberater der Verbraucherzentrale Bayern sind Experten für Energiesparen und energetische Sanierung. Sie beraten kompetent und unabhängig mit Hinblick auf Ihr wirtschaftliches Interesse und Potenzial. Die Verbraucherzentrale Bayern bietet verschiedene Möglichkeiten der Beratung:

Verbraucherzentrale Bayern – Beratungsstelle Nürnberg

Albrecht-Dürer-Platz 6, 90403 Nürnberg

Verbraucherzentrale Bayern – Energie-Check bei Ihnen zu Hause

08 00/809 80 24 00

Zu Fragen rund um Gebäudehülle, Heizung, zu erneuerbaren Energien oder Schimmel (Kosten zwischen 10 und 40 Euro, inklusive Kurzbericht)

Für einkommensschwache Haushalte sind alle Beratungsangebote kostenfrei

Verbraucherzentrale Bayern – Persönliche Beratung (Terminvereinbarung)

09 11/242 65 01

Zu allen Energiefragen in der Beratungsstelle

Nürnberg (Kosten 7,50 Euro für 45 Minuten)

Für einkommensschwache Haushalte sind alle Beratungsangebote kostenfrei

Verbraucherzentrale Bayern – Telefonische Kurzberatung

08 00/809 80 24 00

Zu allen Energiefragen kostenfrei

N-ERGIE

Kostenlose Energieberatung für Kunden der N-ERGIE

  • Energieberatung „IMPULS“: kurzes Beratungsgespräch, auch telefonisch, bei konkreten Einzelfragen, Dauer ca. 15 min.
  • Energieberatung „SPEZIAL“: persönliches Beratungsgespräch mit Terminvereinbarung, Sachverhalte werden ausführlicher betrachtet
  • Verleih von Strom-Messgeräten zur Ermittlung der Verbrauchswerte Ihrer Elektrogeräte (kostenlos)

Beratungsthemen:

Energetisches Sanieren im Bestandsgebäude, energieoptimiertes Bauen (Neubau), Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien, Überblick über Heizsysteme, Energieeffizienz bei der Stromnutzung, Fördermittelberatung

N-ERGIE Energie- und Umweltberatung

Südliche Fürther Straße 14, 90429 Nürnberg
09 11/802-582 22
Website besuchen
E-Mail senden

Bei U-Bahn-Haltestelle Plärrer

  • SAMS-Einstiegsberatung der Szadt Nürnberg mit Thomas Späth © Stadt Nürnberg
  • Energieberater Rupert Diels und Dirk Stolzenberger vom Energieberaternetz Mittelfranken informieren bei den Altbautagen 2017. © ENERGIEregion Nürnberg e.V.
  • Solarberater Oskar Wolf von der Solarinitiative Nürnberg im Beratungsgespräch © ENERGIEregion Nürnberg e.V.